Suche in:
Sie sind hier:Branchen

Main-Spessart, Würzburg & Kitzingen

Eltern lernen von ihren Kindern...

Würzburg - Die neue Stelle „Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz“ der Stadt Würzburg, FB Jugend und Familie, organisierte zusammen mit dem Projekt „Mit Medien Zukunft gestalten“ des Stadtjugendrings, sowie der Suchtpräventionsstelle der Stadt Würzburg in Trägerschaft der Diakonie, dem Verein „Angestöpselt e.V.“ und dem Jugendzentrum „Café Domain“ der Diözese Würzburg einen zweigeteilten Elternabend zum Thema „Faszination Computerspiele“.

mehr...

Geld & Recht

Taschengeld: Endlich das erste Geld...

Ob es für Süßigkeiten, Zeitschriften, Computerspiele, Klamotten oder Gigabyte draufgeht – je früher der Nachwuchs lernt, mit einem eigenen Budget umzugehen, desto besser. Und das Budget ist hoch: In Deutschland verfügten Kinder laut Kinder-Medien-Studie (KMS) 2019 über insgesamt rund drei Milliarden Euro pro Jahr. Die Mehrheit der Kids darf das eigene Geld sogar selbst verwalten. Doch es gibt rechtliche Grenzen. Welche das sind, wissen die ARAG Experten.

mehr...

Main-Spessart, Würzburg & Kitzingen

Weniger Müll am Main

Main-Spessart, Würzburg & Kitzingen

Baumspende für den Ringpark

Main-Spessart, Würzburg & Kitzingen

Das Ringparkfest fällt aus

TOP Firmen: