Suche in:

Main-Spessart, Würzburg & Kitzingen

Stadtreiniger stärken Standort Heuchelhof

Würzburg - Spatenstich für Sozial- und Bürogebäude

spatenstichDie Stadtreiniger entwickeln ihren Betriebsstandort am Heuchelhof weiter. Nun fand der offizielle Spatenstich für ein neues Sozial- und Bürogebäude statt.

„Mit dem Ausbau unserer Infrastruktur erhöhen wir die Leistungsfähigkeit der Dienstleistungen der Kommunalen Daseinsvorsorge in Würzburg“, teilt Herr Philipp Kuhn, Betriebsleiter des Eigenbetriebs „Die Stadtreiniger“, mit. Von dem Außenstandort aus werden Reinigungs- und Winterdienstleistungen im Stadtteil Heuchelhof und angrenzenden Stadtteilen durchgeführt. Eine Salzlagerhalle und Soleeinrichtung ermöglichen kurze Wege im Winterdienst. Zusätzlich wird auf dem Gelände ein Wertstoffhof betrieben.

Beim Bau des Gebäudes werden Aspekte der Nachhaltigkeit besonders berücksichtigt. Das Gebäude wird mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet um die Betankung der Elektrofahrzeuge zu ermöglichen. Zusätzlich wird ein Teil der Fassade begrünt, Flächen entsiegelt und zusätzliche Bäume gepflanzt. Das Gebäude wird voraussichtlich im Juni 2022 fertiggestellt sein.

Beim Spatenstich: v.li: Architekt Rudolf Kosel, Elektroplaner Christoph Apfelbacher (JHS Ingenieure), Betriebsleiter Stadtreiniger Philipp Kuhn, Jochen Göbel (Inhaber Baufirma Göbel), Statiker Michael Franz (Ingeniuerbüro Kraft + Franz). Foto: Christian Plattner


TOP Firmen: