Suche in:

Main-Spessart, Würzburg & Kitzingen

Gärtnern im Hochbeet

Würzburg - Praxisnaher Workshop in der Umweltstation.

hochbeetHochbeete sind wahre Alleskönner: Sie sind grün, ökologisch sinnvoll, ertragreich bei geringem Platzbedarf und rückenschonend. Deshalb liegen Hochbeete seit einigen Jahren voll im Trend.

Gemeinsam mit dem Stadtgärtner e.V., bekannt durch das urban Gardening Projekt auf dem Ladesgartenschaugelände im Hubland, veranstaltet die städtische Umweltstation einen Workshop für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Die Veranstaltung findet am 21. März 2020 um 13 Uhr an der Umweltstation (Nigglweg 5, 97080) statt.

In Theorie und Praxis wird das Wissen rund um Bau, Befüllung  und Gärtnern in Hochbeeten vermittelt. Im Praxisteil haben die
Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, den Stadtgärtnern beim Befüllen von Hochbeeten vor Ort über die Schulter zu schauen oder nach Belieben mit anzupacken.

Willkommen sind alle Interessierten vom Anfänger bis zum Hochbeet-Profi, denn der Erfahrungsaustausch zwischen den Teillnehmerinnen und Teilnehmern ist willkommen. Die Teilnahme ist nur nach verbindlicher Voranmeldung möglich. Diese richten Sie bitte per E-Mail an ekz@stadt.wuerzburg.de oder telefonisch an 0931/ 37-2741.

Kontakt:

Stadt Würzburg
Energie- und Klimazentrum
Nigglweg 5
97082 Würzburg
Email: ekz@stadt.wuerzburg.de
Telefon: 0931 / 372741

Bildquelle: Tobias Hase, Synergiefestival Würzburg


TOP Firmen: