Suche in:

Gesund & Schön

Was Krebspatienten zum Thema "Ernährung & Krebs" wissen wollen

Neuss (ots) - Die Frage "Wie ernähre ich mich richtig bei Krebs?" beschäftigt viele Krebspatienten. Die eine richtige Antwort darauf gibt es nicht.

Dr

Vielmehr hängt sie von individuellen Faktoren und den jeweiligen Bedürfnissen der Patienten ab. Das allein erschwert schon die Suche nach relevanten Informationen. Hinzu kommt, dass Betroffene sich im Internet oft einer wahren Flut an Informationen, Diät-Tipps und Meinungen zum Thema Krebs und Ernährung gegenübersehen. Was wissenschaftlich zuverlässig ist und in der individuellen Situation weiterhelfen kann, lässt sich oft nur schwer erkennen. Kein Wunder, dass viele Betroffene schnell verunsichert sind. Deshalb hat Janssen, die Pharmasparte des Gesundheitskonzerns Johnson & Johnson, die neue Rubrik "Ernährung & Krebs" auf seinem Informationsportal "Mein Krebsratgeber" (www.krebsratgeber.de) ins Leben gerufen. Auf die Bedürfnisse von Patienten ausgerichtet, räumt die neue Rubrik mit Ernährungsmythen auf, gibt Klarheit beim Thema Krebsdiäten und liefert praxisrelevante sowie wissenschaftlich fundierte Informationen.

Informationen & Tipps von Patienten für Patienten

Neben einer Analyse der häufigsten Suchanfragen zu diesem Thema, bildete der direkte Austausch mit Patienten die Basis für die Erweiterung des Krebsratgebers: Nach welchen Informationen und Antworten haben sie gesucht? Was hat ihnen weitergeholfen? Auf welche Fragen konnten sie keine ausreichenden Antworten finden? Welche Tipps und Erfahrungen möchten sie anderen mitgeben? Die Rückmeldungen sowie Impulse und Ideen der Krebspatienten sind in Aufbau, Gestaltung und Inhalte der Rubrik "Ernährung & Krebs" eingeflossen. Abgestimmt auf ihre Bedürfnissse bietet sie Betroffenen nun gut auffindbare Antworten, praxisorientierte Ernährungstipps sowie von Patienten getestete und für lecker befundene Rezepte.

Zuverlässig dank wissenschaftlicher Basis und Expertenwissen

Die enge Zusammenarbeit mit der Ernährungswissenschaftlerin Dr. Camilla Leithold hat zudem die wissenschaftliche Grundlage gesichert. So gelingt es Janssen mit seiner neuen Rubrik "Ernährung und Krebs" Erfahrungen und Tipps von Patienten mit fundiertem Expertenwissen zu verknüpfen. Das Ergebnis: Umfassende, patientenorientierte Informationen zur individuell richtigen Ernährung bei Krebs auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Konkrete Hilfestellungen wie ein Einkaufsratgeber, Hygienehinweise oder eine Übersicht zu hilfreichen Apps runden das Angebot ab. Mehr Informationen und einen Einblick in die neue Rubrik finden Sie auf https://www.krebsratgeber.de.

Über "Mein Krebsratgeber"

"Mein Krebsratgeber" (www.krebsratgeber.de) ist ein persönlicher Begleiter, der Krebspatienten und ihre Angehörigen in allen Phasen der Krebserkrankung unterstützt. Das ganzheitliche Informationsportal von Janssen bietet übergeordnetes Wissen und Hilfestellungen auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft sowie tiefergehende Informationen zu bislang acht Krebsarten: Brustkrebs, Eierstockkrebs, Prostatakrebs, Chronisch lymphatische Leukämie, Akute myeloische Leukämie, Mantelzell-Lymphom, Morbus Waldenström und Multiples Myelom. Expertengeprüfte Inhalte informieren zu Ursachen, Entstehung, Diagnose, Behandlungsoptionen und Forschungsansätzen. Ziel der Plattform ist die ganzheitliche Unterstützung von Krebspatienten und Angehörigen in ihren individuellen Lebenssituationen. Dazu gehören Informationen und Tipps beispielsweise zu Recht und Beruf, Bewegung oder Pflegebedürftigkeit sowie Antworten auf Fragen wie "Was kann ich selbst tun, um meine Behandlung positiv zu unterstützen?". Darüber hinaus finden Betroffene praktische Unterstützung in Form der Arztsuche nach PLZ-Gebiet oder der Austauschfunktion, zur Vernetzung mit anderen Betroffenen.

Quelle/Foto: "obs/Janssen-Cilag GmbH"


TOP Firmen: